Kunst, Messer bekannter Künstler, Neuigkeiten, Veranstaltungen

Ausstellung der Deutschen Messermacher Gilde in Sindelfingen

Wie jedes Jahr findet in Sindelfingen die Ausstellung der Deutschen Messermacher Gilde statt. Dieses Jahr hatte ich auch wieder mal Zeit und ich habe die Ausstellung besucht. Die Gilde besteht aus Messermachern die auf sehr hohem Niveau Messer herstellen aber auch für gute Kundenbeziehungen einstehen. Leider stellen nie alle Mitglieder aus, dennoch sind doch sehr viele dort. Wenn man sich die Messer anschaut, wird man auch feststellen das jeder Messermacher seine eigene Philosophie hat. So gibt es hochwertigste Küchenmesser, vergoldete Messer oder ein Skulptur die schneidet. Die Ausstellung ist gut besucht aber nicht überfüllt, da hier vor allem Sammler angesprochen werden und entsprechend das Preisnievau hoch ist. Hersteller von Serienmessern sucht man vergebens. Dennoch habe ich auch dieses Jahr ein paar Schnäppchen gemacht. Von Jürgen Schanz das Viper aus der 55er Serie, DLC beschichtet. Dann habe ich noch aus einem Wettbewerb vom Kamft ein Böker Treebrand bekommen. Gekauft habe ich mir noch ein Mini Railroadspike von Hans Weinmüller und zwei Schlüsselanhängermesser von Michael Eifler.

Hier noch ein paar Impressionen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s