meine Messer, meine Projekte, Neuigkeiten

Swinguard geht weiter

So schon lange nichts mehr geschrieben, ist halt Sommer 🙂
Ich habe den Artikel für das Swinguard nun unterteilt, wird sonst einfach etwas unübersichtlich.
Also weitergehts
18.07.2013
Mittlerweile habe ich die Achsen angepasst, dazu habe ich ein Werkzeug gemacht, damit ich die Achsen genau ablängen kann.
swini1
Dabei werden die Achsen herunter gefeilt bis die Länge stimmt. Diese Achsen sind dann auch genau zur Mittellinie der Achse winklig, was wichtig für eine einwandfreie Funktion ist.
swini2

Gleichzeitig habe ich die Positionierungsstifte in der Feder gekürzt.
swini3

Die Klinge, Hammer und Feder sind nun auch geschliffen und vorbereitet für das Härten. Ein Meilenstein bei jedem Messer, beim Härten kann alles mögliche geschehen, Härtefehler, Verzug, Bruch….
swini4

In der Zwischenzeit habe ich mal die Swinguard angefangen, hierzu nehme ich Rostfreien Stahl, welchen ich für solche Sachen habe. Ist nicht härtbar, aber deswegen nicht besser zum Bearbeiten. Die Löcher bohre ich deshalb mit einem Hartmetallbohrer. Normale Bohrer sind da nicht geeignet.
swini5

Mein Härtetag habe ich nun auch hinter mir und die Klappmesserteile sind fertig. Hat alles prima geklappt, die Klinge habe ich zwischen zwei Stahlplatten gespannt, so konnte sie sich nicht verziehen. Alle Teile sind bei gleicher Temperatur angelassen, was eher unüblich ist, da man Federlemente höher anlässt. Meine Feder hat aber einen geringen Federweg, darum ist das möglich.
swini6

Das Griffmaterial ist auch definiert, Knochen das gefärbt wurde. Ein sehr schönes Schalenpaar, wo ich schon lange auf das passende Messer gewartet habe. Dieses Swinguard ist perfekt 🙂
swini7

Nun sind alle Teile mehr oder weniger klar, jetzt geht es um das Ausarbeiten und Verfeinern, was noch einiges an arbeit gibt.

Ein Gedanke zu „Swinguard geht weiter“

  1. Super René
    Freue mich auf das Messer! Jetzt hast Du gerade gas gegeben mit der Weiterarbeit und was für eine Ehre die schönen Griffschalen zu erhalten! 🙂
    Machs gut und weiter so mit der tollen Berichterstattung.
    Gruss
    Dani

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s